Solo diving

Solo tauchen

SDI Handbuch zum Solo diving - Solo tauchen


Immer mehr Taucher praktizieren das Solo-Tauchen, da es dem Taucher die Möglichkeit gibt, sich endlich einmal nur auf sich und das Tauchen zu konzentrieren. Auch Tauchverbände erkennen zunehmend die Vorteile dieser Disziplin und veranstalten Kurse, um den interessierten Tauchern eine fundierte und professionelle Ausbildung bieten zu können.

Die Nachfrage nach derartigen Kursen und nach nützlicher Literatur ist enorm hoch. Dieses Buch wird in SDI-Tauchkursen als Lehrbuch eingesetzt, da es neben den Grundlagen und Voraussetzungen eine Fülle an praktischen Tipps, bis hin zum Notfall-Prozedere enthält.

Der SDI-Kurs Solo Diving soll dem Taucher vermitteln die Faszinationen der Unterwasserwelt alleine und sicher zu erleben. Schon lange wird das Thema Solo-Tauchen kontrovers diskutiert. Das Fehlen einer adäquaten Ausbildung war häufig Kernpunkt der Kritik. Das vorliegende Buch schafft endlich Abhilfe! Zusammen mit dem entsprechenden SDI-Kurs werden Sie umfassend auf die Planung und Durchführung sicherer Solo-Tauchgänge vorbereitet.

Bestellnummer:   3-275-01600-8
Verlag:   Müller Rüschlikon
Autor:   Florian Karsch
Format:   gebunden
Genre:   Lehrbuch
Sprache:   Deutsch
Seiten:   176
Sonstiges:   102 Farbabbildungen
Florian Karsch ist SDI TDI Instructor Trainer und hat auf verschiedenen Tauchbasen weltweit Erfahrungen gesammelt. Seine Kompetenz als Autor hat er bereits durch seine Mitarbeit bei den Büchern "Tauchausrüstung" und "Advanced Open Water" unter Beweis gestellt.

In dem Lehrbuch Solo-Tauchen konfrontiert Florian Karsch den Taucher mit gänzlich neuen Herausforderungen und Problemen, die dieses Buch kompetent und gut verständlich erläutert. Zahlreiche Grafiken und Bilder veranschaulichen komplexe Themen auf eindrucksvolle Weise.

Ein unabdingbares Nachschlagewerk für alle Fotografen, Instruktoren und erfahrene Taucher, die sich jenseits des allgemeinen Mainstreams bewegen wollen.

TDI wurde im Jahre 1994 von erfahrenen Ausbildern gegründet um das Wissen über die technischen Einsatzmöglichkeiten des Tauchens zu einem größeren Publikum zu bringen. Der Tochterverband SDI wurde 1999 von TDI Mitgliedern gegründet. SDI hat sich die fortgeschrittenen Disziplinen der Tauchausbildung auf die Fahne geschrieben.

Die Ausbildungsunterlagen von TDI/SDI wurden in der Industrie zum Standart gemacht. Sie gelten als die professionellsten Unterlagen über das Technische Tauchen. Durch die fundierte Ausbildung belegen die Verbände TDI/SDI den besten Platz auf der Liste der wenigsten Tauchunfälle.

Zu den wichtigsten Themen die diesen Buch behandelt gehören
















Wir empfehlen
DIVE DISCOUNT - mit Sicherheit günstig tauchen

IMAX Filme

 Drei IMAX Filme [mehr...]
Suchbegriff eingeben:

Biologie
Grönlandhai
 Grönlandhai [mehr...]