The Deep - Leben in der Tiefsee

Claire Nouvain

The Deep - Leben in der Tiefsee


München (29.05.2007) – „Täuschen Sie sich nicht! Das sind keine Bilder aus dem neuen Film von Steven Spielberg, sondern das wohl faszinierendste Buch, das uns je Einblick in die Tiefsee gewährt hat“. Sagte Frank Schätzing über diesen faszinierenden Bildband der Tiefsee von Claire Nouvain.

Bis etwa tausend Meter reicht das Sonnenlicht ins Meer hinab. Unterhalb dieser Grenze befindet sich die Tiefsee – eine dunkle, bisher weitgehend unerforschte Welt ohne jede Flora. Die Tiere, die in dieser Finsternis leben, sind fantastische Kreaturen, mitunter von riesigem Ausmaß und bizarrer Gestalt.

Bestellnummer:   3-896-60376-0
Verlag:   Knesebeck Verlag
Autor:   Claire Nouvian
Format:   gebunden, mit Schutzumschlag
Genre:   Bildband
Sprache:   Deutsch
Seiten:   256
Sonstiges:   207 farbigen Abbildungen
Die Autorin Claire Nouvian präsentiert in ihrem Buch The Deep – Leben in der Tiefsee die erstaunliche Vielfalt der sonderbaren Tiefsee-Bewohner. „Ich träumte von einem Buch, das die Welt der Tiefsee aus dem Dunkel hebt!“, so Claire Nouvian. Sie recherchierte in den Archiven der weltweit führenden Meeresforschungsinstitute und trug das aktuellste und spektakulärste Fotomaterial zusammen. Sie engagierte international renommierte Experten der zeitgenössischen Ozeanografie, die wissenschaftlich fundiert und spannend über die neuesten Erkenntnisse der Tiefsee-Erforschung berichten.

„Die von Claire Nouvian zusammengetragenen Fotografien zelebrieren den Sinn des Unerwartenden“. Berichtete die New York Times über diesen Bildband. „Bizarre Kreaturen von weit unterhalb von vier Meilen Wassertiefe werden erstaunlicher detailliert dargestellt. Ihre Tentakel peitschen, die Augen stechen und die Lichter Ihre Körper blitzen in der ewigen Dunkelheit. Die unheimliche Durchsichtigkeit vieler gallertartiger Kreaturen scheinen den den allgemeinen Meinung zu trotzen. Sie scheinen lebendiges Wasser zu sein“.



The Deep - Leben in der Tiefsee
Entstanden ist ein Buch, das das Leben der Tiefsee-Bewohner auf höchstem ästhetischem Niveau präsentiert und zudem ausführliche Hintergrundinformationen liefert. Noch nie ist man den Geheimnissen der Meerestiefe so nahe gerückt!






Claire Nouvian ist Wissenschaftsjournalistin, freie Autorin und Filmemacherin. Fasziniert von den Ozeanen spezialisierte sich die leidenschaftliche Sporttaucherin auf Unterwasserdokumentationen. Seitdem hat sie zahlreiche Filme über die Tiefsee gedreht, unter anderem den preisgekrönten Film Expedition in die Tiefsee sowie Ozeanauten für ARTE. Im vergangenen Jahr tauchte sie als Meereskorrespondentin der Harbor Branch Oceanographic Institution (USA) in einem Spezialboot bis zu einer Tiefe von tausend Metern und war auch dabei, als die Tauchboote Tiburon und Ventana im Pazifik die 2000-Meter-Grenze passierten. Claire Nouvian, die außer ihrer Muttersprache Französisch auch Englisch, Deutsch, Russisch, Spanisch und Chinesisch spricht, lebt derzeit in Paris.
















Wir empfehlen
DIVE DISCOUNT - mit Sicherheit günstig tauchen

IMAX Filme

 Drei IMAX Filme [mehr...]
Suchbegriff eingeben:

Biologie
Grönlandhai
 Grönlandhai [mehr...]