Unerklärlicher Tauchunfall in den USA

Point Pleasant Beach

Unerklärlicher Tauchunfall in den USA



Tauchboot Jeanne IITauchboot Jeanne II
Point Pleasant Beach, USA (10.07.2007) - Letzten Mittwoch kam ein junger Taucher ungefähr 50 Meilen vor der Atlantikküste in Schwierigkeiten. Trotz der korrekten Hilfe durch seinen Tauchpartner ertrank der Taucher aus Jersey City

Laut Angaben der Küstenwache zeigte die Autopsie des Toten, dass der Taucher ertrunken ist. Herr Yangco (32) befand sich mit seinem Tauchpartner auf einem Tauchgang an einem Riff im Atlantik als er Schwierigkeiten mit seinem Lungenautomaten bekam.


Die beiden Taucher befanden sich zu diesem Zeitpunkt in einer Tiefe von ca. 45 Metern. Herr Yangco’s Tauchpartner überlies dem Verunglückten sofort seinen eigenen Lungenautomaten und verwendete seinen Zweitautomat. Beide Taucher begannen sofort mit dem Aufstieg.

Mitten im Aufsteigen verspürte der Tauchpartner einen Ruck und konnte nur noch feststellen, dass Herr Yangco schnell nach unten sank. Um sich selber nicht weiter zu gefährden tauchte der Partner auf und benachrichtigte einen Tauchausbilder auf dem Tauchboot Jeanne II von der Sheepshead Buch bei Brooklyn.

Der Tauchausbilder unternahm daraufhin zwei Versuche den Verunglückten zu bergen, was ihm gegen 1:30 Uhr Ortzeit gelang. Auf Grund der Schilderungen des Tauchpartners wurde die Tauchausrüstung von der Küstenwache inspiziert. Bisher konnten keine Mängel festgestellt werden.

Von der Küstenwache wurde weiter bekannt, dass Herr Yangco nicht sehr erfahren im Tauchen war. „Eine Tiefe von 45 Metern im offenen Meer kann für selbst für erfahrene Taucher zu Problemen führen“. War von dem leitenden Offizier der Küstenwache zu erfahren. „Wir wissen nicht was genau der Auslöser für das plötzliche Absinken von Herrn Yangco war. Denkbar ist, dass der Verunglückte an einem Tiefenrauch litt. Er könnte jedoch auch ohnmächtig geworden sein.“
















Wir empfehlen
AT 175x115 TauschRausch

IMAX Filme

 Drei IMAX Filme [mehr...]
Suchbegriff eingeben:

Biologie
Kragenhai
 Kragenhai [mehr...]